26.04.2016 07:46 Alter: 3 Jahr(e)

26.04.2016 Übernahme von Kosten eines Studiums durch die Eltern

Vorsicht bei Drittaufwand


Kosten für ein Studium können beim Studierenden als Sonderausgaben oder Werbungskosten abgezogen werden. Problematisch kann aber sein, wenn die Eltern diese Kosten tragen. Insbesondere bei Dauerschuldverhältnissen, also z.B. bei Begleichung der Miete am Studienort durch die Eltern, ist der Abzug gefährdet. Sprechen Sie die beste Vorgehensweise mit uns ab, um nichts zu verschenken!

FG Niedersachsen, Urteil v. 25.2.2016 - 1 K 169/15