17.11.2016 07:53 Alter: 2 Jahr(e)

17.11.2016 Kirchensteuer des Erblassers

Sonderausgabenabzug beim Erben


Nach einem aktuellen Urteil des BFH sind offene Kirchensteuern des Erblassers beim Erben weiterhin im Jahr der Zahlung als Sonderausgaben abziehbar. 

Mit dem Wegfallen der Vererblichkeit eines einkommensteuerlichen Verlustvortrags war diese Auffassung angezweifelt worden. 

BFH, Urteil v. 21.07.2016 - X R 43/13